Förderungen

Die Gemeinde Naas unterstützt die Gemeindebürger durch diverse Förderungen finanziell.


Heizung & Dämmung

  • Solarthermie:

    • € 35,-/m² bei Warmwasserheizung (max. 50 m²)

    • €70,-/m² bei Warmwasser- und Heizung (max. 50 m²)

  • Photovoltaikförderung:

    • Fixbetrag von € 500,- für Anlagen größer als 1 kWp, ab 3 kWp nur mit Speicher förderfähig

    • Stromspeicher € 100.- je kWh (max. 5 kWh)

  • Heizungskesseltausch bzw. Erstanschaffung bei Neubauten:

    • Biomasseheizungskessel ersetzt einen alten Ölkessel: € 750,-

    • Erstanschaffung bzw. Austausch eines Biomasseheizungskessels: € 500,-

  • Wärmedämmung: (Fassade) 

    • 10 % der Investitionssumme (max. € 70,-)

    • bei Gesamtsanierung der Gebäudehülle max. € 350,-

  • Dämmung der obersten Geschoßdecke:

    • € 200,-  bei mind. 25 cm Dämmstoffstärke

  • Erdwärme je Anlage: 10 % der Investitionskosten, wenn mind. 75 % der bewohnbaren Fläche damit beheizt wird. (max. € 872,-)

  • Wärmepumpe: für Warmwasserbereitung je Anlage € 218,-



Asphaltierung von Haus- und Hofzufahrten

Bei Asphaltierung von Haus- u. Hofzufahrten gibt es von der Gemeinde einen einmaligen Zuschuss von 30% der Asphaltkosten -
(maximaler Betrag € 1.500,-).
Für anderweitige Befestigungen (Pflasterungen etc.) gelten dieselben Richtlinien.
Laut GR-Beschluss vom 23.03.2017.



Volksschule: Hefte

In der Volksschule Naas werden die Hefte von der 1. bis zur 4. Klasse für jedes Kind von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.



Schulveranstaltungen

Zuschuss zu mehrtägigen Schulveranstaltungen

Für Schullandwochen, mehrtägige Ausflüge oder Schikurse im Rahmen des Schulunterrichts, kann um einen Zuschuss angesucht werden.

Dies gilt nur für  Pflichtschüler (1. bis 9. Schulstufe) mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Naas und kann zwei Mal pro Kalenderjahr in Anspruch genommen werden.

Die Höhe der Zuschüsse richtet sich nach der Dauer des Aufenthalts:

2-3   Tage: € 25,-

ab 4 Tage: € 50,-

Eine Rechnung oder Einzahlungsbestätigung muss vorgelegt werden.

 



Musikschule Weiz

An Förderung bezahlt die Gemeinde Naas je Musikschüler pro Schuljahr einen Beitrag von € 477,-- + den jeweiligen Sachaufwand (€ 238,50).

Dieser Betrag wird direkt an die Musikschule Weiz entrichtet. (Dies gilt nicht für Musikalische Früherziehung.)



Schwimmbad Weiz

Für den Kauf einer Saisonkarte werden folgende Zuschüsse gewährt:
Familiensaisonkarte, Jugendliche, Kinder jeweils 33% des Kartenpreises des Schwimmbads Weiz



Fahrsicherheitstraining

Im Rahmen der Führerscheinausbildung PKW Mehrphase erhalten GemeindebürgerInnen einen Zuschuss zum Fahrsicherheitstraining von 50%.

Als Nachweis ist der Einzahlungsbeleg und die Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme vorzulegen.



Förderung E-Fahrzeuge

Die Gemeinde Naas fördert die Anschaffung eines E-Fahrrades (Pedelec) mit € 100,--. Dieser 
Betrag wird nach Vorlage des Rechnungsbeleges überwiesen.

Vom Land Steiermark gibt es derzeit keine Förderungen für einspurige Elektrofahrzeuge.

Informationen bezüglich Förderungen von E-Fahrzeugen vom Land Steiermark finden Sie auf der 
Homepage unter www.technik.steiermark.at – Ökoförderungen – E-Fahrzeuge.



Vatertierhaltung

Die Gemeinde Naas unterstützt Landwirte mit Rinder- und Schafhaltung:

Pro künstlicher Besamung oder Deckung mittels Natursprung werden von der Gemeinde € 19,- bezahlt.

Für den Ankauf von Schafwidder gibt es auch eine Unterstützung.